Autor: Mina

Drei Dinge, die Twitter sicherer machen könnten.

***English version after the cut*** Twitter ist ein ziemlich spezieller Ort, selbst für Social Media Maßstäbe. Was auf der einen Seite großes Engagement mobilisieren kann – wie z.B. bei #aufschrei – kann auf der anderen Seite schnell zu Shitstorms und massenhafter Belästigung führen – siehe auch #Gamergate. Was einen Shitstorm so überwältigend macht, ist die schiere Masse […]

office

“Tu, was du liebst” ist Bullshit. There, I said it.

“Geht es dir denn jetzt gut?” Schweigen. Überlegen. Dann ein langsames Nicken. Ja, es geht ihr gut. Jetzt. Generation Praktikum, Generation Y, Generation Burnout. Viele Namen hat man uns verpasst, wenige haben wir uns selbst ausgesucht. Gerne wird über uns geschrieben, mal mehr, mal weniger analytisch. Glaubt man diesen Artikeln wollen wir schicke Lofts als […]

Not That Kind of Girl.

Die ersten lyrischen Schritte unternahm ich auf dem Umschlag eines kleinen gelben Reclam-Heftchens. Mit blauer Tinte sinnierte ich über das Gute und das Böse, die Titelseite vollgeschrieben, die Innenflächen ausgenutzt und immer weitere Wörter hinzugefügt. In Deutscharbeiten flossen Sätze um Sätze aufs Papier, ich schrieb hektisch und schnell und wie gehetzt, so als könnte der […]

Hater, Trolle, Orks – ein Wörterbuch

Ich stolperte heute über den schönen Artikel von Das Nuf zum Umgang mit Hasswellen im Netz. Sie versucht etwas gegen die Hilflosigkeit zu finden – und bittet um Ergänzung. Aus verschiedenen Gründen hat mich der Artikel berührt, und deswegen folgen hier ein paar Gedanken von mir. Das erste, das mich im Artikel beschäftigt, ist der […]

relaunch

Ohai.

Wir sind live! Herzlich Willkommen und Herzlich Willkommen zurück! Frau Dingens ist wieder da – und doch ganz anders. Wie im letzten Post beschrieben musste sich hier etwas ändern. Frau Dingens sollte wieder Spaß machen, abwechslungsreich sein, mehr bieten als Analysen und Rants. Und ein kleiner Blick zurück in die Bloghistorie zeigt auch, dass dies […]

AnimalCrossing

Komm, wir spielen Kapitalismus

 The social object of skilled investment should be to defeat the dark forces of time and ignorance which envelope our future. – John Maynard Keynes, The General Theory of Employment, Interest and Money Früh übt sich, so sagt man, und meint damit oft typisch erwachsenes Verhalten, das sich in Kindern zeigt. Seit in meinem Umfeld immer […]

pilzen

Lieblinge des Monats: Oktober.

Der Oktober ist da und damit auch der Herbst! Oktober ist einer meiner Lieblingsmonate: bunte Blätter, Laubberge zum Reinspringen, Strumpfhosen,die letzten Sonnenstrahlen, Halloween. Und um uns richtig darauf einzustimmen, hier die Favs des Monats: Lieblingsoutfit – Strumpfhosen und Leggings Morgens ist es frisch und kühl, aber mit etwas Glück kommt die Sonne ab und zu […]

Schlussstrich.

Ich schiebe diesen Artikel so ein bisschen vor mir her, weil er ein ganz schön endgültiger Abschluss von einem langen Kapitel ist. Aber neue, schöne, aufregende, tolle Dinge erwarten uns und deswegen geht’s jetzt los. Ich schiebe diesen Artikel so ein bisschen vor mir her, weil er ein ganz schön endgültiger Abschluss von einem langen […]

tf

Jammerlappen.

Immer wieder, wenn Frauen* Opfer von (sexueller) Gewalt im Internet werden – durch Drohungen, Beleidigungen, sexuelle Belästigung uvm – steht irgendwo ein mutiger weißer Mann auf und bietet prompt “Hilfe” an: er würde ja gerne einmal diese schlimmen Nachrichten sehen, damit er sich tatsächlich davon überzeugen könne, dass Frauen online wesentlich mehr Scheiße ertragen müssen […]

Digitales Leben – Blogparade

Der Steffen Voß schrieb mich an und bat mich, an der Blogparade zu Digitalem Leben mitzumachen. Hach hach hach. Die SPD und die digitale Agenda, das ist ja so ein Thema fürs nächtliche Zähneknirschen bei mir, aber okay. Ich mach das dann mal. Und weil ich es bin, mit Gifs. Der Steffen Voß schrieb mich […]