Alle Artikel mit dem Schlagwort: sexismus

Leseprobe “Ich bin kein Sexist, aber… – Sexismus erlebt, erklärt, und wie wir ihn beenden.”

Der Orlanda Verlag hat Nicole von Horst, Mithu M. Sanyal, Jasna Strick und mir die Chance gegeben, in einem Buch über Sexismus zu schreiben. Heraus gekommen sind vier Kapitel u.a. über #aufschrei, Machtstrukturen, Abwehrmechanismen als Reaktion sowie Alternativen und Lösungsansätze. Freundlicherweise darf ich euch eine Leseprobe zur Verfügung stellen. Die folgenden Absätze sind aus meinem […]

Schnauze voll. Rant zu Anti-Feministen und den Medien als Enablern.

TW: Sprache/Beleidigungen/Hetze Es ist doch zum Verzweifeln. Vor ein paar Wochen geht eine Sexismus-Debatte durch das Land. Wie auf Befehl sprießen die Anti-Feministen wie Unkraut in die Foren, auf Twitter, auf die Blogs. Sie werden temporär niedergeschrieen, nein, das ziemt sich nicht, du kannst doch nicht die Frau kritisieren die sich gerade getraut hat, von […]

Gaucks Tugendfuror oder: Sprache schafft Realität, Teil II.

Vor etwa zwei Monaten schrieb ich mit Kathy Meßmer einen Artikel über Peer Steinbrück und seine Äußerungen, und wie diese allein durch die gewählte Wortwahl Realitäten schaffen. Heute ist es an der Zeit, diesen noch einmal zu reflektieren: zusammen mit sechs weiteren tollen, klugen und engagierten Frauen habe ich einen offenen Brief an den Bundespräsidenten […]

“Wir brauchen ein Umdenken.”

Gestern war ich bei der SPD Bundestagsfraktion zur Diskussionsrunde eingeladen. Thema: Konsequenzen aus der Sexisumsdebatte. Die Runde war gut besetzt, wir konnten konstruktiv diskutieren, es gab keine Hardliner, und auch das reflexartige “what about teh menz” musste ich nicht einmal hören. Während der Debatte wurden viele Themen angesprochen und angerissen. Einig waren wir uns relativ […]

#Aufschrei, Sexismus, und ein paar Antworten zu oft gestellten Fragen.

Als ich im letzten Beitrag am Donnerstag schrieb, ich wünschte mir eine Sexismus-Debatte, war mir nicht klar, dass diese schon Stunden später los gehen würde – durch die wunderbare aber auch belastende, emotionale und teils schockierende Aktion #Aufschrei auf Twitter. Mittlerweile gibt es etwa 60.000 Tweets von betroffenen Männern und Frauen, die sexistisch behandelt wurden, […]

Hand Painted Wixvorlagen “Artwork”

Vor ein paar Tagen schrieb ich noch zu Sexismus in Videospielen. Und schon etwas über eine Woche später liefert Deep Silver ein Paradebeispiel. Als Collector’s Edition gibt es mitgeliefert eine Büste (nichts unübliches) – mit einem Babypopo im Dekolletee, Mini-Bikini, blutverschmiert. IGN beschwert sich öffentlich (gut!) und fragt seine User, was sie von der Idee […]

Superheldinnen, Ärsche, Brüste, und was Hawkeye damit zu tun hat.

Der Montag ist noch etwas zäh, und um ihn gut gelaunt zu beginnen, hier eine Initiative auf die mich Mone vor ein paar Tagen hinwies: The Hawkeye Initiative. Frei nach dem Motto “Ein Bild sagt mehr als tausend Worte” haben sich die Macher_innen und Mitmacher_innen zum Ziel gesetzt, die abstrakten, unförmigen, übertriebenen, geschlechtsteilbetonenden Posen von […]

Sexismus? Was für Sexismus?

Triggerwarnung: in dem Artikel kommen Sätze und Anekdoten zu sexueller Belästigung und Vergewaltigung vor, die triggern können. Vor Weihnachten gab es in meinem Freundes- und Bekanntenkreis eine Diskussion über Sexismus in Videospielen, ausgelöst von verschiedenen Artikeln zu dem Thema. Es ging so weit, dass eigentlich nette, sympathische Männer sich in Facebook entrüsteten, ob “wir” keine […]

Mina spielt Mass Effect

…und Mina ist ein kleines Fangirl. Genug, damit sie darüber bloggt. Kurze Einleitung: ich hab meine PS3 seit ein paar Monaten, ich bin absoluter Spiele Noob, das letzte Mal als ich an einer Konsole gezockt hab pre-PS3 war an dem Sega Megadrive 2 meines Bruders anno 199x… Nun ja. Ich kann bei fast nichts mitreden, […]